Am 10.03.2019 um 23: 32Uhr, wurden wir zu einem Sturmschaden(T1) auf der B11 kurz vor der Ortstafel Weissenbach gerufen.

Als Dankeschön für die schnelle und unkomplizierte Fahrzeugbergung vom 14.2.2018, wo der neue Hüttenwirt auf der Zufahrt zur Peilsteinhütte hängen blieb, wurden wir auf eine gemütliche Jause in die neu eröffnete Naturfreundehütte am Peilstein eingeladen.

Für diese Schulung luden wir einen Brandursachenermittler der Polizei des Bezirkes Baden zu uns ein.

Am 12.2.2019 wurden wir über SMS und Pager zur Bergung von 5 Fahrzeugen gerufen.

Als Dankeschön für die schnelle und unkomplizierte Fahrzeugbergung vom 14.2.2018, wo der neue Hüttenwirt auf der Zufahrt zur Peilsteinhütte hängen blieb, wurden wir auf eine gemütliche Jause in die neu eröffnete Naturfreundehütte am Peilstein eingeladen.

Bei einem köstlichen Gulasch konnten wir uns davon überzeugen, dass trotz der vielen Renovierungsarbeiten der Charme der Hütte erhalten geblieben ist.

Wir freuen uns schon auf weitere gesellige Stunden auf der Naturfreundehütte am Peilstein.

 

Bericht: BM Erwin Braun

Fotos: BM Erwin Braun

 

 

Fahrzeugsegnung HLF 1

Wetterwarnungen

Einsätze in NÖ