eiko_icon eiko_list_icon B1 Kabelbrand auf Baustelle


Brandeinsatz
Zugriffe 800
Einsatzort Details

Schiesslstrasse
Datum 11.11.2018
Alarmierungszeit 06:51 Uhr
Einsatzende 07:30 Uhr
Einsatzdauer 39 Min.
Alarmierungsart Pager,Sirene und SMS
Einsatzleiter OBI Torsten Hellmig
Mannschaftsstärke 12
eingesetzte Kräfte

FF Neuhaus/Triesting
Fahrzeugaufgebot   TLFA-4000  MTFA
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Am Sonntag morgen den 11.11.2018 wurden wir mittels Sirene, Pager, und BlaulichtSMS zu einem Trafobrand alarmiert. Nach wenigen Minuten rückten wir mit 13 Mann ,MTF und Tank Neuhaus zur Einsatzstelle aus.

Beim Eintreffen stellte sich heraus, dass es sich nicht um einen Trafo handelt, sondern um die Anschlusskabel einer Straßenlaterne. Auf Grund einer Baustelle war die Laterne entfernt worden und die Kabel lagen frei.

Aus ungeklärtem Grund kam es bei diesem Kabel zu einem Kabelbrand, der sich jedoch selber ablöschte, als sich die Straßenbeleuchtung bei Tagesanbruch automatisch abgeschaltete und somit kein Strom mehr in dem Kabel floss.

Die ebenfalls alarmierte Polizei übernahm, bis zum Eintreffen des zuständigen Elektrikers, die Aufsicht der Unfallstelle und wir konnten nach ca. 30 Minuten wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

 

Bericht und Foto: BM Braun Erwin

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder