Einsätze

Fahrzeugbergung B11 29.04.2023

In den Mittagsstunden des heutigen Samstags wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf die B11 Richtung Nöstach alarmiert. 

Binnen weniger Minuten rückten wir mit 4 Fahrzeugen und 12 Mann zu diesem Einsatz aus.

Als wir die Einsatzadresse erreichten wurde die Unfallstelle abgesichert und ein Brandschutz aufgebaut. 

Da sich der Unfall im Einsatzgebiet der FF Nöstach-Hafnerberg ereignete wurde unverzüglich die Nachalarmierung veranlasst.

Bis zum Eintreffen unserer Nachbarwehr wurde der Verkehr geregelt und die Straße von Erdreich und Wrackteilen gesäubert. 

Anschließend übergaben wir die Einsatzstelle der FF Nöstach und rückten nach ca.30min wieder ein.

 

 Bericht : OBI Torsten Hellmig

Fotos: BM Brigitte Fischer

 

 

 

 

 

 

WhatsApp Bild 2024 02 23 um 11.13.30 8b90b1a3